Besondere Kinder – ASS/AD(H)S

Wann: Termine nach Absprache

Wenn ein Kind die Diagnose Autismusspektrumstörung (kurz ASS) oder/und AD(H)S erhält, steht die Welt erstmal Kopf. Auch wenn man schon lange wusste, dass das Kind besonders ist, trifft es einen. Man fragt sich womöglich, wie geht es weiter? Welche Strategien und Hilfen gibt es? Wie geht es anderen Eltern im Alltag damit? Um all die Fragen und alltäglichen Themen rund um ASS und AD(H)S geht es bei uns.

Jessica Helmke
0176 / 30 30 77 21